Search
en

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

top mount T4 krümmer | Forum

Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
supradave
supradave Jan 18 '13
hallo, da ich auf single turbo umrüste ,habe ich eine paar fragen .Ich besitze eine Jspec TT 6gang das fahrzeug wird zurzeit auf ein Garrett GT35 lader mit 1;06 AR umgebaut .Jetzt die Frage passt jeder T4 krümmer an den Jspec motor?? Oder gibt es da bezüglich der Stehbolzen anordnung am Zylinder kopf unterschiede zum EU spec so dass nicht jeder Krümmer pass?

welche kupplung kann man empfehlen clutchmaster FX350? oder doch lieber was anderes was Preislich vergleichbar ist?

Abstimmungs technisch dachte ich so an 0,8bar low boost 1,3bar overboost ?
fastby4 Driver
fastby4 Jan 18 '13
Der Krümmer Flansch ist bei allen GTE Köpfen gleich nur der GE ist anderst.

Mit einem GT35 Lader würde ich etwas mehr Ladedruck Fahren 1,2 bar und für den spaas 1,8-2,0 bar:blush:

MFG Thomas