Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Dichtungen Nockenwellensensor | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
ToyoMonkey Driver
Nov 30 '12
Hi,

ich suche die Teilenummer für die Dichtungen der beiden Nockenwellensensoren. Bei Toyota konnte leider keiner die passende TeileNr. heraus finden. dizzy.pngDie Dichtungen sind allerdings bei dem Sensor enthalten.

Laut eigenen Recherchen konnte ich auch keine Teilenummer finden. Musste jemand von euch die Dichtungen erneuern und hat eine Alternative? Zur Not würden auch ähnliche Dichtungsringe gehen. Habe leider noch keinen passenden gefunden. Mit Silikondichtmasse wollte ich die Sensoren eigentlich nicht einkleben.

Wäre für jede Hilfe dankbar.

Grüsse
Jörg
ToyoMonkey Driver
Jan 7 '13
Hi,

ich wollte meinen Thread nochmal aufgreifen. Ich hab jetzt ewig mit meinen örtlichen Toyo Händler nach dem Nockenwellensensor Dichtring gesucht und leider sind wir nicht fündig geworden. Hat jemand eine Idee für eine Alternative bzw. einen ähnlichen passenden Dichtring? Letzte Möglichkeit wäre dann nur noch das Einkleben mit Dichtmasse.

Vielleicht habt ihr ja noch eine Idee :grinning:

Grüße
Jörg
BlackSupraTS
Jan 7 '13
Hi ,
ich weiß leider nicht wie das teil aussieht ... ,mir hat die Seite hier schon das eine oder andere mal geholfen .


Gruß René