Search
de

Im Juli 1993 kam die vierte und bisher letzte Generation des Supra auf den Markt (Modellcode JZA80), die bis August 2002 gebaut wurde.

Anfang 1986 wurde die dritte Generation des Supra vorgestellt. Sie ist zugleich die erste, die nicht mehr mit dem Namenszusatz Celica vermarktet wurde.

Die zweite Generation wurde im Herbst 1981 präsentiert. Auch sie war immer noch als Derivat des Celica Liftback erkennbar, hatte aber mit den neuen (170 PS) starken 6-Zylinder-Motoren einen komplett eigenständigen Antrieb.

Der aus dem James Bond Film bekannter 2000 GT wird von der Supra Community aufgrund des Reihen 6-er und der Coupe Form als der UR-Supra gesehen.

Tipps zum Schaltsack wechseln? | Forum

Position: Forum » Supra MK4 » Technik (OEM)
Like_A_Supra Driver
Nov 18 '12
Moin Leute,

Ich benötige mal ein paar Tipps wie ich am besten den Schaltsack wechseln kann.

Ich komme da irgendwie nicht weiter.

Vielen Dank schonmal im Vorraus

Like_A_Supra
Klappi
Nov 18 '12
Hi, ich habe damals bei mir die Punkte wo der Ring verschweißt ist mit nem Lötkolben warm gemacht bis ich den Ring dort abziehen konnte.
So konnte ich nachher das Material wieder verschweißen so dass es wie vorher hält.

Hoffe konnte helfen.
Gruß Klappi
Like_A_Supra Driver
Nov 18 '12
Danke für Die Antworten:blush:
Anonym Driver
Nov 18 '12
Muss ich bei mir diesen Winter auch ...
Ich hätt's auch mit der Lötkolbenmethode versucht.

Nur: Bei meiner Verkleidung schaut der Softlack nimmer so toll aus. Ich kenne als einzige Bezugsquelle einen Händler für Lacke im Netz. Nur da muss mal 1 Liter für 100€ nehmen. Da bestell ich mir ja leichter ne neue Verkleidung.

Hat einer ne Bezugsquelle für Kleinmengen an Softlack ?

VG Jürgen
GhostMD86 Driver
Nov 18 '12
Ich würde es mal mit PlastiDip probieren. Gibt es als matt schwarz und schaut auch rintig gut aus.
Like_A_Supra Driver
Dez 6 '12
"Klappi" schrieb:

Hi, ich habe damals bei mir die Punkte wo der Ring verschweißt ist mit nem Lötkolben warm gemacht bis ich den Ring dort abziehen konnte.
So konnte ich nachher das Material wieder verschweißen so dass es wie vorher hält.

Hoffe konnte helfen.
Gruß Klappi


Hast PN^^