Search
en

    Owners of the fifth generation Toyota Supra are thrilled about that car

    In July 1993, the fourth and so far last generation of the Supra came on the market. Internationally, this type is called " Supra MKIV ".

    In early 1986, the third generation of the Supra was introduced. It is also the first that has not been marketed with the suffix Celica.

    The second generation was presented in the fall of 1981 and had a completely independent drive with the new (170 hp) 6-cylinder engines.

    The first Supra built from spring 1978 to summer 1981 was still offered as a top version of the Celica first in Japan and later in the United States.

    Ölleitungen S366 | Forum

    Topic location: Forum home » Supra MK4 » Technik (Tuning)
    Sep 14 '12
    Hey,

    mein 1JZ soll nun nen S366 bekommen, wenn alles klappt. Hab mal ne Frage wegen Ölleitungen.

    Wollt das Gern aus Stahlrohr haben wie Serie mit Schneidringverschraubungen.

    Sollte man ja die passenden Fittinge bekommen.

    Sowas mein ich hier.

    http://shop.westfalengas.de/images/product_images/popup_images/6886167.jpg

    und Ablauf sowas hier

    http://sourceautomotive.biz/images/products/detail/0428.jpg

    http://img.photobucket.com/albums/v207/rodel/Rodel%20Supra%20Single%20Turbo%20Upgrade/Motor/rodelSupra-engine4.jpg

    Gibts da vielleicht nen ganzes Set? Mit passenden Fittingen und Flansch für den Rücklauf?


    Gruß Manuel

    Sep 20 '12
    Keiner nen Plan?
    Sep 20 '12
    Schau mal bei ISA Racing nach da kannst alles für Rohrleitungen bestellen .
    Sep 20 '12
    der Rücklauf passt ja universal, hier kannst Du Dir zb beim Turbozentrum Berlin was passendes bestellen,

    Ölzulauf hab ich mir beim Hydraulikhändler eine Leitung anfertigen lassen.

    cu Andy
    Sep 21 '12
    Ich hab meinen Rücklauf bei Mercedes geholt. Frag nach Actros MPII
    Sep 21 '12
    "STEFF84" schrieb:

    Ich hab meinen Rücklauf bei Mercedes geholt. Frag nach Actros MPII



    Wie sieht das Teil aus? Is das nen festes Rohr?
    Sep 21 '12
    Das sollte genau so wie auf deinem Foto sein.
    Ich hab die Endmutter nur nicht abgeflext, sondern eine Verschraubung dran gemacht.
    Die Leitung ist super flexibel und sogar leicht drehbar. Passte super unter meinen T4 Lader!

    Grüsse Steff

    http://www.leistungspruefung.ch/DSC00883.jpg
    http://www.leistungspruefung.ch/DSC00878.jpg
    Sep 21 '12
    Hast vielleicht noch ne Teilenummer und nen Preis? :blush:
    Sep 21 '12
    Am montag kann ich nach der Teilenummer im Geschäft nachschauen.
    Peis wird in Deutschland wohl anderst sein als bei mir in der Schweiz... nehme an, es kommt dir billiger! tttt.png

    Grüsse
    Oct 14 '12
    Kann mir vielleicht jemand mal schnell den V-Band Anschluss ausmessen?

    Dann bräucht ich noch den Lochabstand vom Ölrücklauf, und den Lochabstand vom Block, wo der original Rücklauf angeschraubt is


    Gruß :blush: